Das Innenrundschleifverfahren wird vor allem...

Innenrundschleifen

Das Innenrundschleifverfahren wird vor allem für das Veredeln von innen liegenden Funktionsflächen angewandt.
Dieses Verfahren wird besonders oft für die Verbindung mit einer Achse oder einer Welle eingesetzt. Beispielsweise können damit Zahnräder, Lenksysteme, Einspritzsysteme oder Hohlwellen bearbeitet werden.
TYROLIT bietet Ihnen durch keramische gebundene Werkzeuge hierbei ein optimales Profilhaltevermögen und durch einen kühlen Schliff eine besonders geringe thermische Belastung.
Je nach Werkstoff empfehlen wir aber anstelle von konventionellen Schleifwerkzeugen unsere Diamant- und CBN-Scheiben.